Liste ArbeitnehmerSeite Blogs

Aus Bloghandbuch

Wechseln zu: Navigation, Suche

Diese Übersicht wird sich erstens auf deutschsprachige Blogs beschränken und naturgemäß "österreichische" in den Vordergrund stellen und zweitens in diesem Jahr 2008 erst langsam als relevantes Phänomen entstehen. Schließlich fangen wir erst an.


österreichische BlogoSphäre

Es wird versucht, die Liste aktuell zu halten. Vor allem versuchen wir freilich, es schwierig zu machen, die Liste aktuell zu halten.

Wenn ein oder Dein Blog hier fehlt, bitte um Kontakt und Reklamation. ;-)
Dein Blog nehmen wir gerne umgehend hier auf.

BetriebsratsBlogs

BlogProjekte von BR-Körperschaften oder einzelnen BetriebsrätInnen, Personalvertreterungen, Dienststellenausschüssen, BR-Listen, bloggenden GewerkschaftsaktivistInnen in Betrieben, Behindertenvertrauenspersonen, usw. ...

Das erste mir bekannte Blog einer Personalvertretung in Österreich: der Dienststellenausschuss bzw. die FCG-Fraktion der Polizei (und ehemaligen Zollwache) des Bezirks Mistelbach.


Blog des Angestelltenbetriebsrat der Tchibo Rösterei in Österreich. Von nur einer Person, dem BR-Vorsitzenden, nach gerade mal 6 Std. Crashkurs selbst begonnen, wurde dieses Blog nur Monate darauf zu einem bemerkenswerten Beispiel, was Blogs für Belegschaften und Betriebsräte leisten könn(t)en.
(Mehr zum Fallbsp des BR-Blogs von Tchibo (folgt bald))


einen ambitionierten Testlauf hat die BR-Vorsitzende der Angestellten bei Manpower begonnen.
Das Projekt des Manpower BetriebsratsBlogs soll weitergeführt werden, bald aber nicht mehr nur von einer Einzelperson getragen sondern durch die ganze BR-Körperschaft.


Info-Blog für die MitarbeiterInnen von Manpower, das thematisch auf Verbilligungen und Angebote für MitarbeiterInnen zentriert ist.


Ein schönes, bereits seit 2005 laufendes Blog mit feinsinnigen Betrachtungen zu diversen Bereichen österreichischen Lebens, va. aber zum Innenleben des Betriebs der Büchereien Wien und mancher Wiener Magistrate.
Der tägliche Wahnsinn neoliberal angeleiteten public managements und die oft absurden bis dramatischen Auswirkungen für Belegschaft und Besucher der Büchereien Wien.


Ein junges und vielversprechendes Projekt des Betriebsrats für das wissenschaftliche Personal der Medizinuni Wien (MUW). Auch im Seminar Anfang Feb. grundgelegt.
Ein Blog von dem wir noch einiges mitbekommen werden. Ich hab so das Gefühl, irgendwann auch in den offiziellen Medien.


BR-Blog Projekt im Rahmen des GPA-djp Feldversuches. Wird vom BR schrittweise übernommen und ausgebaut und wird sicher bald ein lebendiges Blog der MitarbeiterInnen der TSG EDV GesmbH in ganz Österreich.


Projekte in Wartestellung:


MitarbeiterInnen-Blog der SHT-Gruppe, einer expandierenden Großhandelsgruppe im Bereich Installateurbedarf. Das Blog wird vom ZBR organisiert, betrieben soll es jedoch auch kooperativ von den BRs und MitarbeiterInnen der verschiedenen Zweigniederlassungen werden. Das Projekt startet mit dem Spätsommer 08.


Mitte September startendes, nächstes BetriebsratsBlog-Projekt dieser großen und wichtigen Siemens Tochter.


Ein weiterer wichtiger Betrieb, ein weiterer wichtiger Betriebsrat. Das Projekt des BR-Blog soll in der zweiten Hälfte des September angegangen werden.

GewerkschaftsBlogs

im weiteren Sinne "GewerkschaftsBlogs", dh. nicht notwendiger Weise offizielle Organe einer Gewerkschaft sondern alles, was bei ein bisschen Wohlwollen unter gewerkschaftliche Blogs gefasst werden kann:


Das SeminarBlog, mit dem vieles begonnen hat; zuerst das VÖGB-Seminar "Handwerkszeug für die eBetriebsratsarbeit", dann das Seminar zum "Betriebsrats-Weblog". Jetzt immer mehr das zentrale Dokumentations-Blog und vl. ein Diskussionsraum für die BlogOffensive der Arbeitnehmerseite.


Das Blog des Gesellschaftspolitischen DiskussionsForums (GEDIFO). Wird nach einem ersten Anlauf im Herbst reaktiviert und sollte bald ein wichtiges gesellschaftspolitisches Diskussionsforum in WWW bilden.


Das erste Blog einer ganzen Abteilung einer Gewerkschaft. Das Blog der Bildungsabteilung der GPA-djp. Eine Erfolgsstory weit über die Erwartungen hinaus.


Das Blog ist entstanden als Mischung eines Kampagnen- und v.a. auch Projektmanagement-Blogs zur Begleitung und Kommunikation unter mehreren an einer Kampagne arbeitenden Personen und Organisationen. Das KampagnenBlog für den Aktionstag wurde bald als "Schwestern-Blog" geführt (siehe nächstes Blog).
Dient weiterhin zur Sammlung und Verbreitung von Meldungen zum Thema.


KampagnenBlog zum Aktionstag gegen Prekarisierung, der gemeinsam von Gewerkschaften, NGOs und Arbeitnehmerorganisationen der Kirche bestritten wurde. Schaffte es bis in manche Massenmedien und einige Presseaussendungen, das nächste mal müssen es noch mehr werden.


Ein besonders interessantes und beeindruckendes Blog, kurzfristig aus dem Boden gestampft, nachdem Wissenschaftsminister Hahn eine Novellierung des Unigesetzes 2002 vorgesehen hat und mit der Novellierung sowie der Art und Weise sie durchzubringen an den Mitbestimmungsrechten der Angehörigen der Unis vorbeiregieren wollte.
Das Blog dokumentiert die öffentliche Diskussion ebenso wie es eine solche voranbringt. Es werden Wortmeldungen, Zeitungsberichte, Gesetzesentwürfe und Stellungnahmen gesammelt und übersichtlich archiviert.


BlogProjekt von KollegInnen der Vida anläßlich der Euro 2008 und im Rahmen der Kampagne fairplay at work. Ein Testballon zum Ausprobieren des Mediums und Kennenlernen des Organisationsaufwands.


BlogProjekt der AUGE/UG mit der klaren Ausrichtung "Widerstand gegen die neoliberale Umverteilung".

die BlogoSphäre in Deutschland

Under construction klein.png

Das "37.6-Blog informiert Betriebsrat und JAV" lautet die Selbstdefinition dieses Vorreiters unter den Blogs der Arbeitnehmerseite.